Rat&Tat steht für Kunst und Kultur auf allen Ebenen – Produktion, Fundraising, Dramaturgie und PR.

„PROSUMER (AT)“ von Moritz Ostruschnjak
„Dance & Walk“ – Glühwein-Spaziergang mit dem Quartiersbüro über das Gelände mit Stückeinführung
15. November 2019 | 19:00 Uhr
Treffpunkt vor dem Schwere Reiter | Dachauer Straße 114 | 80636 München

Der Choreograf als Kopist. Für sein neues Werk hat sich Moritz Ostruschnjak eine Regel auferlegt: Kein Element der Performance darf original sein. Jede Bewegung, jeder Ton, jedes Bild ist ein „objet trouvé“ aus dem Web. Von der zeitgenössischen Choreografie bis zum Harlem Shake, von Dubstep bis zur Shampoo-Werbung – alles wird gemixt, re-organisiert und neu kombiniert. Ein Tanz-Mashup, ein Bastard-Pop aus 1000 Diebstählen, der die Frage nach künstlerischer Autorenschaft im digitalen Zeitalter stellt.

Das Schwere Reiter, der Spielort dieser Aufführungen, befindet sich im Kreativquartier. Dieser Ort beherbergt viele kulturelle Initiativen, Probenmöglichkeiten und Aufführungs- sowie Ausstellungsorte. Bei einem Spaziergang, geleitet von den Mitarbeiterinnen des Quartiersbüros, werden ausgewählte Orte besichtigt und deren Geschichte sowie aktuelle Nutzung näher erläutert. Anschließend wird Moritz Ostruschnjak eine Einführung in „PROSUMER (AT)“ geben und einen kleinen Einblick in den Aufwärmprozess der Tanzenden ermöglichen.

Vorstellungen: 14. – 16. November 2019
Uhrzeit: 20:30 Uhr
Ort: Schwere Reiter | Dachauer Straße 114 | 80636 München
www.moritzostruschnjak.com