Rat&Tat steht für Kunst und Kultur auf allen Ebenen – Produktion, Fundraising, Dramaturgie und PR.

/ Alice Traumwelt und die Wissenschaft

Ein Tanz- und Theaterprojekt für Kinder über Körperwahrnehmung im digitalen Zeitalter

ALICE TRAUMWELT UND DIE WISSENSCHAFT ist ein mobiles Klassenzimmerstück für Kinder in der 3. bis 7. Klasse. Auf poetische, wissenschaftliche und spielerische Weise setzt es sich mit den Themen Bewegung, Gesundheit und Körperbewusstsein auseinander.

Die Tänzerin Tanja Kodlin und die Schauspielerin Laura Steinhöfel nehmen die Kinder mit auf eine Reise durch den Körper. Auf den Spuren von Alice aus Lewis Carolls „Alice im Wunderland“ lernen die Kinder ihre Organe und deren Funktionsweisen kennen. Zitate einer Medizinerin bilden das wissenschaftliche Fundament des Stückes. Soundeinspielungen der Münchner Musiker Angela Aux und Johannes Oberauer sorgen für die akustische Untermalung.
Im anschließenden Bewegungsworkshop wird das Erlebte und Gesehene praktisch erfahrbar. Übungen und Spiele stärken die Freude an der Bewegung und zeigen, wie wichtig sie für einen gesunden Körper ist.

Infos:

Premiere: 27. April 2018, 11.00 Uhr im MUCCA, Schwere Reiter Straße 2, http://www.mucca.org
Preise: Kinder/Schüler 4 €; Erwachsene 8 €

Weitere Termine und Ort: Flexible Buchung für Schulen, Theater, Bürgerhäuser
Für Schulklassen aller Schularten von der 3. bis zur 7. Klasse
Dauer: ca. 80 Minuten inkl. Bewegungsworkshop
Kontakt für Buchungen: Laura Steinhöfel, Alice_Traumwelt@gmx.de +49 157 501 82089

Besetzung/Team

Konzept/Ausstattung/Performance: Laura Steinhöfel und Tanja Kodlin
Musik/Sound: Angela Aux, Johannes Oberauer
Medizinische Beratung: Dr. med. Christina Krämer
Produktion: Verein der Künste, Tanja Kodlin