Rat&Tat steht für Kunst und Kultur auf allen Ebenen – Produktion, Fundraising, Dramaturgie und PR.

Rodeo 2016 – Tanz- und Theaterfestival München

Das Münchner Tanz- und Theaterfestival RODEO findet 2016 vom 6. bis 09. Oktober statt. Es ist die nunmehr vierte Ausgabe des 2010 auf Initiative des Kulturreferats der Landeshauptstadt München gegründeten Festivals, das alle zwei Jahre eine Auswahl herausragender zeitgenössischer Münchner Theaterformen präsentiert.

An vier Tagen präsentiert das Festival ausgewählte Tanz-, Theater- und Performance-Produktionen aus München, nationale Kooperationen und Vernetzungen, Exkursionen in den Stadtraum sowie weitere diskursive Formate und natürlich Party.

Erstmalig findet zudem in Koproduktion mit dem Goethe-Institut das Stipendienprogramm „Bloom Up“ statt und zeigt Arbeitsstände internationaler Zusammenarbeiten.

Dabei versteht sich das Festival nicht als Showcase der Münchner Freien Szene, sondern als Plattform mit Festival-Charakter, als Möglichkeit Akteurinnen und Akteure verschiedener (lokaler) Freier Szenen zusammenzuführen und in regen sowie nachhaltigen Austausch zu bringen.

 

Eine Initiative des Kulturreferats der Landeshauptstadt München in Kooperation mit Nyx e.V. und dem Goethe Institut e.V..

Der Vorverkauf läuft!

RODEO Programmübersicht
RODEO Programmheft zum Download
RODEO Ticket-Guide
RODEO auf Facebook

Netzwerktreffen „Gastfreundschaften“
FAQ
Programm 7.-9.10. Augsburg/München