Rat&Tat steht für Kunst und Kultur auf allen Ebenen – Produktion, Fundraising, Dramaturgie und PR.

/ www.wirwollenweiter

„Die Welt ist geschrumpft“, heißt es im Roman In 80 Tagen um die Welt. Am Samstag, den 21. Dezember 1872 endete eine Wette darum, in welcher Zeit eine Erdumrundung möglich ist.

Wie reisen wir heutzutage in einer globalen Welt um die Welt? Welche Musik treibt uns an? Was packen wir ein? Wie werden wir uns fortbewegen? Wo werden wir unterwegs sein? Und was, wenn die Reise eine Flucht ist?

Eine Geschichte über das Reisen und die Freude am Spielen, die nach 4800 Sekunden Zuhause endet. www.wirwollenweiter

Mit Alexander Thomas Mathewson, Pascal Momboisse, Samantha Schote-Ritzinger

Komposition: Alexander Thomas Mathewson
Textfassung: Team
Kostüme: Ruth Bahmann
Raum/Licht/Video: Barbara Westernach
PR: Rat&Tat Kulturbüro

Regie/Produktion: Annette Geller
MOM-MenschObjektMusik
www.annette-geller.de

 

Do. 14.12. um 16 Uhr
Fr. 15.12. um 9 Uhr
Fr. 15.12. um 14 Uhr
Sa. 16.12. um 16 Uhr
So. 17.12. um 16 Uhr

Dauer: 80 Minuten
Für Alle ab 10 Jahren

Buchung unter: wirwollenweiter80@email.de