Rat&Tat steht für Kunst und Kultur auf allen Ebenen – Produktion, Fundraising, Dramaturgie und PR.

/ Wo komme ich her? – Filmpremiere

Installatives Projekt nun als Filmpremiere:
Wo komme ich her? 
Gehen – von Rumänien nach Deutschland
Etappe 1 Săcălaz – Szeged

Die für März 2020 im Köşk geplante Live-Installation von Judith Hummel wird nun ALS FILM zu sehen sein, im Rahmen des Tanz-und Theaterfestivals
RODEO 2020 – BAUSTELLE UTOPIA: FILMPREMIERE: MITTWOCH, 28. OKTOBER 2020, 17:30, im Einkaufszentrum MIRAwww.rodeomuenchen.de
Zum Projekt: Im Gehen, im Zurückgehen, forscht Judith Hummel nach ihrer eigenen Herkunft und legt eine Spur um die Felder Erinnerung und Körper. Auf mehreren Etappen verfolgt sie, begleitet von ihrer Mutter Margret und der Kamerafrau Laura Kansy, die Route ihrer Großmutter, die 1944 von Rumänien nach Deutschland flüchtete. Im Juni 2019 gehen sie die erste Teilstrecke von Săcălaz, dem Heimatdorf der Großeltern, bis nach Szeged in Ungarn. Aus Material, das unterwegs aufgenommen wird, entsteht eine Installation mit Video, Klang, Erinnerungs­stücken und Live-Momenten. Coronabedingt hat die Arbeit eine Wendung erfahren: Es ist ein Film entstanden – eine Dokumentation der szenischen Momente, der Bilder und Klänge im Raum – und doch eine neue, eigene Arbeit.
Mit Judith Hummel (Künstlerische Leitung, Akteurin)
Margret Hummel (Akteurin)
Laura Kansy (Video, Fotografie, Schnitt)
Tim Neuhaus(Klangkomposition)
Stephanie Roderer (Künstlerische Mitarbeit, Grafik), 
Ulrike Wörner von Faßmann (Dramaturgie)
Heidi Schnirch (Choreografische Mitarbeit)
Charlotte Marr (Licht)
Katrin Schmid (Raum)
Ruth Geiersberger (Künstlerische Beratung)
Juliane Huth (Route)
Jens Baßfeld (Videotechnik)
Rat & Tat Kulturbüro (Künstlerische Produktionsleitung)
Beate Zeller (PR)
 
Ort: MIRA Einkaufszentrum, Hasenbergl
U2 (Richtung Feldmoching) bis Haltestelle Dülferstraße
Treffpunkt am „Nordheideplatz“, Eingang Einkaufszentrum „Mira“
Schleißheimer Str. 504
80933 München
Pressekontakt: Beate Zeller 089 / 123 91 64 7  |  0176 / 26 57 70 15  |  kontakt@beatezeller.de